Datenschutzerklärung

Da uns die Sicherheit der Daten unserer Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigten und unserer Kundinnen und Kunden sehr wichtig ist, möchten wir Sie nachstehend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren. Alle Daten werden nur zu bestimmten rechtmäßigen Zwecken verarbeitet.

Webseiten der Landwirtschaftlichen Fachschule Eisenstadt

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Website zu folgenden Zwecken:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  • um Ihnen zu ermöglichen unsere Produkte zu kaufen;
  • um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zuge des Besuches unserer Website ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f der Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen.

Website Protokolldaten werden innerhalb von drei Monaten wieder gelöscht. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen.

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden folgende Informationen erhoben:

Cookies

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten, z.B. wenn Sie die Seite verlassen und später wiederkehren, können Sie die Website dort weiterverwenden, wo Sie sie verlassen haben oder es werden Ihre Präferenzen gespeichert. Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie Ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser. Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, eine Website vollständig zu nutzen.

Tracking Cookies

Tracking Cookies sind Cookies die Ihren Weg durch die Webseite verfolgen um dem Webseitenbetreiber meist anonyme Daten zu liefern um die Webseite zu optimieren.
Auf den Webseiten der Landwirtschaftlichen Fachschule Eisenstadt werden keine Tracking Cookies verwendet und Ihre Bewegungen auf der Webseite werden nicht verfolgt.

Cookies von Fremdanbietern

Auf der Webseite der Landwirtschaftlichen Fachschule Eisenstadt werden keine Cookies von Fremdanbietern wie zB. Werbenetzwerken oder Google Analytics verwendet.

Webseite www.weinbauschule.at

Diese Webseite benutzt Cookies um für Benutzer beim Einkauf den Inhalt des Warenkorbs zu führen.
Ein weiterer Cookie wird benutzt um festzuhalten ob ihr Browser JavaScript unterstützt und somit die Überprüfung darauf zu verkürzen.

Webseite nextcloud.weinbauschule.at

Auf der Filesharing Plattform der Landwirtschaftlichen Fachschule werden Cookies zur Sitzungsverwaltung verwendet.
Daten und Informationen die die Benutzerinnen und Benutzerinnen auf der Plattform zur Verfügung gestellt und eventuell geteilt werden, werden zur besseren Durchsuchbarkeit automatisch eingelesen und je nach Art der Nutzung möglicherweise direkt am Server geöffnet. Durch entsprechende Zugangsbeschränkungen können nur berechtigte Benutzerinnen und Benutzer auf die jeweiligen Daten und Informationen zugreifen.
Die Inhalte werden durch die Landwirtschaftliche Fachschule Eisenstadt nicht ausgewertet.

Serverlogs

Protokolldaten unserer Website: Datum und Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse sowie ihren Client (Name und Version). Diese Daten werden für die Fehlersuche bei Problemen vierzehn Tage vorgehalten und anschließend gelöscht. Sollte es kein Problem mit dem Webserver geben, werden diese nicht ausgewertet.
Die Datenschutz-Grundverordnung verpflichtet uns, unsere IT-Infrastruktur zu schützen. Um die Funktionsfähigkeit unserer Firewall zu gewährleisten, müssen wir die IP-Adressen bzw. die Domain-Namen von Besuchern unserer Webseiten erfassen und verarbeiten.

Kunden

Die Daten die uns im Rahmen eines Online- oder Vor Ort Kaufes zufallen werden nur für die Rechnungslegung und den evtl. Versand der Bestellung genutzt.
Sollte ein Versand notwendig sein, werden Ihre Adressdaten an einen Paketdienst (zB. DPD) für die Zustellung weitergegeben.

Diese Daten werden entsprechend den Vorgaben der gesetzlichen Vorhaltefrist für die Buchhaltung im Rahmen der Rechnung behalten und nach Ablauf der Frist vernichtet.
Ihre Benutzerdaten im Webshop werden monatlich gelöscht.

Verarbeitung von Daten von Schülerinnen und Schülern bzw. Erziehungsberechtigten.

Die Ausführungen der Datenschutzerklärung zum Umgang und der Nutzung der Daten von Schülerinnen und Schülern finden Sie im Anmeldeformular unter: https://www.weinbauschule.at

Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts berechtigt,

  • zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten;
  • die Berichtigung, Ergänzung, oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen;
  • von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken;
  • unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder eine allfällige für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen;
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen;
  • die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen;
  • bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.

Datenschutzrechtlicher Verantwortlicher und Kontaktdaten

Datenschutzrechtlicher Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union, Verordnung (EU) Nr. 2016/679, ist das Amt der Burgenländischen Landesregierung oder die jeweilige Bezirkshauptmannschaft:

Verantwortlicher

Amt der Burgenländischen Landesregierung
7000 Eisenstadt, Europaplatz 1
post.datenschutz(at)bgld.gv.at

Datenschutzbeauftragter

Alternativ können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten, die KPMG Security Service GmbH, Porzellangasse 51, 1090 Wien, Email: post.datenschutzbeauftragter(at)bgld.gv.at, wenden